Wegen Corona-Virus

Aktuelle Terminänderungen und -absagen bei Veranstaltungen

Hochgeladenes Bild

Die immer weiter voranschreitende Ausbreitung des Coronavirus erfordert derzeit unter anderem die Absage oder Veschiebung zahlreicher Veranstaltungen. Auf dieser Seite möchten wir Veranstaltern die Möglichkeit geben, Besucher über derartige Änderungen zu informieren.

Alles unter Vorbehalt!

Als Reaktion auf die zunehmende Verbreitung des Coronavirus haben Bayern, Baden-Württemberg, Bremen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein Veranstaltungen mit mehr als 1000 zu erwartenden Teilnehmern untersagt. Zum Zeitpunkt dieser Meldung beließ es Hessen noch bei einer Empfehlung, entsprechende Großveranstaltungen abzusagen. Da zu erwarten ist, dass auch andere Bundesländer der Empfehlung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn folgen werden, ist ein großer Teil der auf unserer Seite veröffentlichte Termine unter Vorbehalt zu sehen. Da ein Ministererlass auf Länderebene zeitlich unbefristet gilt, bis er wieder aufgehoben wird, müssen auch etwaige Ausweichtermine als unverbindlich gelten.

Für Besucher: Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter

Bevor Sie sich auf den Weg zu einer Veranstaltung begeben, empfehlen wir Ihnen, sich über die Maßnahmen des Veranstalters zu informieren. Findet die Veranstaltung wie geplant statt, gibt es vielleicht vor Ort besondere Vorsichtsmaßnahmen.
Die Veranstaltungstipps im Termineteil von OLDTIMER MARKT und seinen Schwestermagazinen wurden bereits vor einigen Wochen aufgenommen und sind ohne Gewähr, insbesondere da es derzeit verstärkt zu kurzfristigen Absagen kommen kann. In der Regel drucken wir bei jedem Termineintrag aber auch die Kontaktdaten des Veranstalters ab. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit und informieren Sie sich vor Ihrem Besuch.
Veranstaltungen, die bereits abgesagt oder verschoben wurden, sind weiterhin in unserem Veranstaltungskalender gelistet, aber mit einem entsprechenden Hinweis versehen.

Für Veranstalter: Bitte informieren Sie uns

Falls Sie selbst eine Veranstaltung planen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eventuelle Terminänderungen kostenlos und unkompliziert bekannt zu machen.
Im Falle einer Terminänderung schreiben Sie uns an termineservice@oldtimer-markt.de oder informieren Sie uns unter der Nummer 06131/992-164 telefonisch über den aktuellen Stand.
Bitte informieren Sie uns auch, wenn Sie eine Verschiebung auf einen Ausweichtermin planen, dieser aber noch nicht feststeht. Wir werden Ihre Veranstaltung mit dem entsprechenden Hinweis versehen.